Tierkommunikation bezeichnet die telepathische Verbindung zu Tieren. Telepathie lässt sich mit "Fühlen auf Entfernung" übersetzen und stellt einen intuitiven/empathischen Austausch zwischen Mensch und Tier dar. Räumliche Distanz spielt hier keine Rolle.

Telepathische Kommunikation - die Seelen- und Herzenssprache aller Lebewesen

Als Tiertelepathin fungiere als Vermittlerin/Übersetzerin zwischen Tier und dessen Halter, indem ich das Tier in seinem Sein wahrnehme. Es ist ein Weg von vielen, das gemeinsame Zusammenleben zu fördern.

Tiere sind für mich Wegbegleiter, Familienmitglieder, Freunde und Lehrer. Sie können uns Spiegel und ehrlicher Ratgeber sein. Tierkommunikation kann jeder, vorausgesetzt, man ist bereit, Sichtweisen, Einstellungen und Glaubensmuster gegenüber Tieren zu überdenken.

Respektiere den freien Willen und das Sein eines jeden Lebewesens

"Öffne dein Herz und lausche - und du wirst die offenste und ehrlichste Sprache des Universums kennenlernen."

Von meiner Hündin

06.02.2016


Hier erhalten Sie alle notwendigen Informationen zum Ablauf, Preis und Auftragserteilung.

Hier erhalten Sie alle notwendigen Informationen zur persönlichen Beratung und Preis.

Als Tiertelepathin arbeite ich nach diesem Ethik Code von Penelope Smith.